Bindung von Auszubildende und Studenten

{eventbuttons}

Es sind alarmierende Zahlen: jede fünfte Ausbildung in Deutschland wird vorzeitig abgebrochen! Was liegt da näher, als alles daran zu setzen, die motivierten und fähigen Auszubildenden frühzeitig an den Betrieb zu binden?

Auszubildende sind heute ein rares Gut. Viele Unternehmen sind heute gezwungen viel mehr Zeit und Geld in das Ausbildungsmarketing zu investieren als noch vor ein paar Jahren. Umso ärgerlicher ist es, wenn der Azubi seine Ausbildung gar nicht antritt, sie abbricht oder nach erfolgreicher Ausbildung der Firma den Rücken kehrt.

In dem eintägigen Workshop erfahren Sie die Hintergründe zu Ausbildungsabbrüchen und erarbeiten sich passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen, um Azubis nachhaltig an zu binden. Best practice Beispiele und Implementierungsstrategien helfen Ihnen bei der praktischen Umsetzung.  

Inhalte

  • Was beeinflusst die Azubis bei der Berufswahl?
  • Demografischer Wandel und Wertewandel der Generationen XYZ
  • Qualitätsansprüche der Auszubildenden an eine gute duale Ausbildung
  • Die Typologie der „Sollbruchstellen“ in der Azubibiografie:
    • Nicht-Antreter (Trotz Unterschrift)
    • Abbrecher (Abbruch in der Probezeit) Erfolgreiches Azubimarketing – aber falsche Erwartungen
    • Emigranten (Verlassen des Unternehmens nach der Ausbildung)
  • Gründe für den Ausbildungsabbruch und Möglichkeiten dem entgegenzuwirken
  • Emotionale Bindung an das Unternehmen
  • Talent Management und aktive Personalentwicklung
  • Erfolgreiche Strategien aus der Praxis – best practice in Unternehmen
  • Employer Branding – ein heißer Tipp oder heiße Luft?
  • Aufwand und Nutzen bei der Implementierung von Bindungsinstrumenten

Methode
Trainer-Input durch Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedback, Reflexionsübungen und praxisbezogene  Fallbearbeitung, Diskussion

Zielgruppe
Ausbildungsleiter und Ausbilder die vor der Herausforderung stehen, Auszubilden und Studenten an das Unternehmen zu binden.


Bindung von Auszubildende und Studenten

Datum: 09.10.2014
Ort: Stuttgart – Waldaupark – SSB AG

Datum:
09.10.2014
Seminarzeiten:
09:00-17:00



Unsere Hotelempfehlungen:

Motel One
Lautenschlagerstraße 14
70173 Stuttgart
Tel.: +49/711/ 30 02 09-0
Mail: stuttgart-hauptbahnhof@motel-one.com

 

Steigenberger Graf Zeppelin
Arnulf-Klett-Platz 7
70173 Stuttgart
Tel: +49/711/20480
Mail:  info@steigenberger.com

Category(ies)